Willkommen in Merzig !

Merzig ist der ideale Ausgangsort für Ihre Ausflüge nach Saarbrücken, Trier und Luxemburg Stadt (jeweils ca. 45 km). Direkt im Dreiländereck gelegen, lassen sich interessante Touren nach Frankreich (ca. 5 km bis zur Grenze) und Luxemburg (ca. 25 km bis zur Grenze) unternehmen.

Aber auch Merzig selbst hat Einiges zu bieten: Die älteste romanische Kirche des Saarlandes, den weltberühmten Wolfspark, eine gepflegte Innenstadt, einen Stadtpark mit Saline und natürlich „Das Bad“.

Auch kulturell können Sie in Merzig was erleben: Der Zeltpalast lädt Sie ein zur großen Oper in außergewöhnlichem Ambiente, namhafte Künstler treten in Merzig in der Stadthalle oder im Zeltplast auf.

Samstags wird den Kindern vor dem historischen Rathaus ein kultureller Kindersommer geboten.

Freunde der Natur kommen auch auf ihre Kosten: Rad- und ausgezeichnete Wanderwege laden ein, die nähere Umgebung zu erkunden.

Aus einem Bildhauersymposion geboren: Ein besonderer Wanderweg - „Steine an der Grenze“ zwischen Deutschland und Frankreich lädt ein, die fast grenzenlose Weite der sanften Hügellandschaft zu erwandern und dabei ständig die Staatsgrenze zu überschreiten.